Telefonnummer Dr. Bonorden 0761 / 28 63 64

News / Aktuelles

Pfingsturlaub 2019

weiter lesen

weiter lesen

Akupunktur - Kontraindikationen

Jede Akupunkturbehandlung sollte nur nach vorheriger schulmedizinischer Abklärung und Ausschluss von Kontraindikationen erfolgen. Geeignet für Akupunkturen sind akute und chronische Schmerzen und funktionelle Störungen.

Kontraindikationen für Akupunktur:

  • Krankheitsbilder unklarer Genese
  • Notfälle mit vitaler Gefährdung
  • Genetisch bedingte Erkrankungen
  • Entzündliche Erkrankungen
  • Strukturelle Organerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Nervenkompressionssyndrome
  • Psychiatrische Erkrankungen
  • Malignome