Telefonnummer Dr. Bonorden 0761 / 28 63 64

News / Aktuelles

Sommerurlaub

weiter lesen

Stoßwellentherapie - Kosten und Kostenerstattung

weiter lesen

Akupunkturbehandlung - Kostenerstattung für GKV-Versicherte

weiter lesen

Praxisstudie 2013

Die aktuelle Studie untersucht Erfolg und Zufriedenheit aus Patientensicht nach Ein- und Mehrfachoperationen an Lendenwirbelsäule, Hüft- und Kniegelenken.
Gleichzeitig wird die Entwicklung von Dauerkopfschmerzen (Kopfschmerzen an über 15 Tagen im Monat) nach häufigem Gebrauch von Schmerzmitteln erfasst

Befragt werden Patienten nach folgenden Eingriffen:

Hüftgelenke:

  • Vollprothesen

Kniegelenke:

  • Teilprothesen
  • Vollprothesen

Lendenwirbelsäule:

  • Nukleoplastie
  • Nukleotomie mit Laminektomie
  • Nukleotomie, mikrochirurgisch
  • Spinale Dekompression
  • Foraminale Dekompression
  • Spondylodese (Wirbelfusion)
  • Bandscheinenersatzoperation
  • Kombinierte Wirbelsäuleneingriffe

Die Studie untersucht

  • Geschlechterverhältnis
  • Lebensalter
  • Postoperative Schmerzen
  • Postoperativer Medikamentenbedarf
  • Postoperative Erfolgsbeurteilung aus Patientensicht
  • Häufigkeit von Dauerkopfschmerzen

Praxisstudie 2013 - Ausschlusskriterien

  • Postoperatives Beobachtungsintervall unter 12 Monaten
  • Nicht ausreichendes Sprachverständnis
  • Schwere psychiatrische Begleitstörungen

Ergebnisse

Veröffentlich werden die Ergebnisse nach Erreichen statistisch verwertbarer Patientenzahlen